Chancen und Risiken der Arbeitnehmerfreizügigkeit am by Nicole Biernacki

By Nicole Biernacki

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - own und employer, notice: 1,3, , Sprache: Deutsch, summary: Am 1.5.2004 trat die Republik Polen, neben sieben anderen MOE-Staaten, in die Europäische Union ein. Die Strategie der european, die auch als Lissabon-Strategie bezeichnet wird, ist es, alle europäischen Länder anzugleichen. Sie bemühen sich gemeinsam die Beschäftigung und das Wachstum in Eu¬ropa zu verbessern – ein höheres Wachstum und mehr Beschäftigung in einer umweltfreundlichen Wirtschaft. Die european will als Einheit eine der wettbewerbsfähigsten Wirtschaftsräume der Welt werden . Anfang der 90er Jahre wurde ein Europa-Abkommen geschlossen, dass die Reintegration des Kontinents fördern sollte. Desweiteren stand eine umfassende, wirtschaftliche, politische und kulturelle Zusammenarbeit im Vordergrund. Es wurde eine Übergangsphase von zehn Jahren festgelegt, in der sich die Länder rechtlich, marktwirtschaftlich und demokratisch angleichen sollten. Es folge demnach eine Assoziierung, deren große Entwicklung wir heutzutage beobachten können.
Die Arbeitnehmerfreizügigkeit ist neben dem freien Dienstleistungs-, Kapital- und Warenverkehrs, eine der vier im Europarecht anerkannten Grundfreiheiten. Sie erlaubt den EU-Bürgern uneingeschränkt in anderen Ländern der Europäischen Union zu arbeiten .
Vor dem Eintritt Polens in die european, entschieden sich Deutschland und Österreich für die Aufschiebung dieser elementaren europäischen Grundfreiheit bis zum 1.5.2011 für Estland, Lettland, Litauen, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn und Polen .
Doch die Wirklichkeit ist, dass wir in den Jahren 1996 bis 2006 2,75 Millionen Arbeitsplätze dem neu geschaffenen Binnenmarkt zu verdanken haben . Außerdem hatten auch viele deutsche Unternehmen Vorteile durch die Öffnung des europäischen Binnenmarktes, da der Warenverkehr nicht mehr durch interne Grenzen behindert wird. Die ausländischen Unternehmen können kostengünstig in Polen produzieren. Dies senkt die Kosten und die Unternehmen können mit niedrigeren Preisen auf dem Markt auftreten.
Doch sind die Fragen hierbei, ob sich die BRD über die Einführung der Arbeitnehmerfreizügigkeit Sorgen machen muss? Oder ist dies unbegründet? Profitieren nur die Ost- und Mitteleuropäer davon?

Show description

Read or Download Chancen und Risiken der Arbeitnehmerfreizügigkeit am Beispiel von Arbeitnehmern und Arbeitgebern in Deutschland und Polen (German Edition) PDF

Best hr & personnel management books

Methods and Actions for Improving Performance of the Department of Defense Disability Evaluation System 2002

This ebook makes a speciality of 4 significant learn initiatives with regards to bettering method functionality: constructing a foundation for assessing DES results, opting for problems with variability in DES coverage software, accomplishing a DES education research and proposing advised adjustments, and constructing a mode for regularly tracking DES functionality.

Human Resource Management in the UN: A Japanese Perspective

This publication was once released for undergraduate and graduate scholars who want to develop into foreign civil servants. It offers a entire advisor to effectively operating within the UN universal method. Kazuko Yokoyama, the writer, labored within the United international locations universal process (ILO, UNHCR, and FAO) for 9 years and is now a well-respected researcher in human source administration in Japan.

The Contemplative Practitioner: Meditation in Education and the Workplace, Second Edition

Meditation is an easy and sensible task which could enhance our lives and paintings in innumerable methods. It permits us to attach extra deeply to ourselves and others and to the surroundings. during this booklet, John P. Miller, a professional within the box of holistic schooling, appears at mediation and the way it may be built-in into one’s paintings and lifestyle.

Downsizing Issues: The Impact on Employee Morale and Productivity (Studies on Industrial Productivity)

First released in 2001. Routledge is an imprint of Taylor & Francis, an informa company.

Additional info for Chancen und Risiken der Arbeitnehmerfreizügigkeit am Beispiel von Arbeitnehmern und Arbeitgebern in Deutschland und Polen (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.47 of 5 – based on 15 votes