Einflussfaktoren und Methoden organisationaler by Steffen Kampmann

By Steffen Kampmann

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - own und employer, word: 1,0, Universität Paderborn, fifty six Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, dem Leser ein einführendes Verständnis von organisationaler Sozialisation zu verschaffen und mit Hilfe der examine empirischer Studien zu einer Aussage zu gelangen, welche Faktoren erfolgreiche organisationale Sozialisation bestimmen. Erfolgreiche organisationale Sozialisation ist für Organisationen von großer Bedeutung. Ein qualitativ hochwertig eingearbeiteter Mitarbeiter neigt weniger dazu die company bereits nach kurzer Zeit wieder zu verlassen, als ein Mitarbeiter dem in der ersten Zeit der Organisationszugehörigkeit kaum Beachtung geschenkt wurde. Dies hilft dem Unternehmen immer schwieriger zu rekrutierendes gutes own langfristig zu binden, hohe Fluktuationskosten zu vermeiden und ein gutes Firmenimage aufzubauen.

Mit der Erforschung der organisationalen Sozialisation haben sich viele Wissenschaftler und Autoren befasst. Es mangelt jedoch an einer Auswahl aktueller Theorien und Modelle. Das bedeutendste relevante Modell zur organisationalen Sozialisation wurde bereits im Jahr 1979 von John Van Maanen und Edgar Schein entwickelt. Eine Entwicklung neuer, sich dem Zeitverlauf anpassender Modelle ist nicht erfolgt. Die Thematik der Einarbeitung neuer Mitarbeiter wurde in verschiedenen empirischen Studien behandelt. Nahezu alle aktuellen Studien stammen jedoch aus dem angloamerikanischen Sprachraum. Die deutschsprachige Forschung ist unterrepräsentiert. Die Inhalte der relevanten empirischen Studien stellen sich sehr heterogen dar und lassen sich nur schwer sinnvoll klassifizieren. Im Ergebnis dieser Arbeit zeigt sich, dass erfolgreiche organisationale Sozialisation auf dem Zusammenspiel organisationaler Sozialisationstaktiken mit den individuellen Fähigkeiten und Eigenschaften des neuen Organisationsmitglieds beruht.

Show description

Read Online or Download Einflussfaktoren und Methoden organisationaler Sozialisation: Eine Analyse empirischer Studien (German Edition) PDF

Similar hr & personnel management books

Methods and Actions for Improving Performance of the Department of Defense Disability Evaluation System 2002

This publication specializes in 4 significant examine initiatives regarding bettering approach functionality: constructing a foundation for assessing DES results, selecting problems with variability in DES coverage software, carrying out a DES education research and featuring advised alterations, and constructing a mode for constantly tracking DES functionality.

Human Resource Management in the UN: A Japanese Perspective

This e-book was once released for undergraduate and graduate scholars who want to turn into overseas civil servants. It presents a complete advisor to effectively operating within the UN universal approach. Kazuko Yokoyama, the writer, labored within the United international locations universal procedure (ILO, UNHCR, and FAO) for 9 years and is now a well-respected researcher in human source administration in Japan.

The Contemplative Practitioner: Meditation in Education and the Workplace, Second Edition

Meditation is a straightforward and sensible task which may increase our lives and paintings in innumerable methods. It permits us to attach extra deeply to ourselves and others and to the surroundings. during this booklet, John P. Miller, a professional within the box of holistic schooling, appears to be like at mediation and the way it may be built-in into one’s paintings and everyday life.

Downsizing Issues: The Impact on Employee Morale and Productivity (Studies on Industrial Productivity)

First released in 2001. Routledge is an imprint of Taylor & Francis, an informa company.

Extra info for Einflussfaktoren und Methoden organisationaler Sozialisation: Eine Analyse empirischer Studien (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.37 of 5 – based on 28 votes