Metal Antholögy: Ansichten und Meinungen eines by Frank Schäfer

By Frank Schäfer

Keine Frage, Heavy steel ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Das schlägt sich auch in dem wachsenden Interesse der Mainstream-Medien nieder.
Das öffentlich-rechtliche Fernsehen hebt eine Vielzahl Konzertmitschnitte und Dokumentationen ins Programm. Die ARD hat das Wacken outside entdeckt und mit einer täglichen Berichterstattung geadelt. Und die Wissenschaft überlegt schon seit einer Weile, mit den 'Metal reviews' ein eigenes Fach einzurichten und so dem style eine nie gekannte Würde zu verleihen.
Der gemeine Metalhead reagiert auf diese Entwicklung eher argwöhnisch, weil etwas von seiner geliebten Dissidenz abhandenzukommen droht. Er hat schon immer ein feines Gespür gehabt für kommerzielle Vereinnahmungsversuche und seine Abneigung dagegen unmissverständlich zum Ausdruck gebracht. 'Posertum', 'False Metal', 'Commercial Fuck' heißen die Vorwürfe, die sofort zum Liebesentzug seitens der Szene führen.
Frank Schäfer ist Metal-Fan der ersten Stunde, additionally 'true', wie es 'truer' nicht geht. In seiner steel ANTHOLÖGY stimmt alles, bis hin zu den Punkten auf dem Ö. Es sind wahre Geschichten, die der Autor hier erzählt. Gelegentlich satirisch angeschrägt, aber immer selbst erlebt (oder gehört). Er holt Tony Jasper aus der Versenkung, den Mann, der mit der HM exhibit Pionierarbeit im Radio geleistet hat, sucht nach unterschätzten Meisterwerken im Plattenschrank, besucht die einschlägigen gala's, erinnert sich an die goldenen Jahre des Genres und findet sich schließlich auf einer abenteuerlichen Schwermetall-Kreuzfahrt wieder.
METAL ANTHOLÖGY ist ein kurzweiliger, reich illustrierter Reiseführer durchs Eisenland. In der abwechslungsreichen Text-Bild-Collage erfährt der Leser viel Wissens- und Liebenswertes über die Rituale, Gründungsmythen, Trinkgewohnheiten, Sprüche und nicht zuletzt das erstaunliche Liebesleben seiner Bewohner.

Show description

Read or Download Metal Antholögy: Ansichten und Meinungen eines Schwermetallsüchtigen (German Edition) PDF

Similar music_1 books

Der Große Schneidewind: Rock- und Popgeschichten (German Edition)

Sein ganzes seit seiner Jugend gesammeltes, gespeichertes und jederzeit abrufbares Wissen über die Geschichte der Pop- und Rockmusik brachte Günter Schneidewind bei seinen Kollegen und bei den Hörern von „SWR 1 in Baden-Württemberg“ den bewundernden Spitznamen "Der Große Schneidewind" ein. Die Beatles, die Stones, Meat Loaf, Queen oder Joan Baez, Suzi Quatro und Pur undundund; Günter Schneidewind kennt die Stars und Legenden der letzten 50 Jahre alle persönlich - und er weiß von ihnen amüsant-menschelnde Anekdoten und spannende Geschichten zu erzählen.

The Hutchinson Concise Dictionary of Music

First released in 1999. Routledge is an imprint of Taylor & Francis, an informa company.

Bartók: Concerto for Orchestra (Cambridge Music Handbooks)

Bartók's Concerto for Orchestra has proved to be probably the most popularly winning live performance works of the 20th century. it's obvious by way of its champions for instance of Bartók's seamless mix of japanese ecu folks track and Western paintings track, and via its detractors as indicative of the composer's creative compromise.

Bach & God

Bach & God explores the non secular personality of Bach's vocal and instrumental track in seven interrelated essays. famous musicologist Michael Marissen deals wide-ranging interpretive insights from cautious biblical and theological scrutiny of the librettos. but he additionally indicates how Bach's pitches, rhythms, and tone shades could make contributions to a work's believable meanings that transcend atmosphere texts in an aesthetically pleasing demeanour.

Extra resources for Metal Antholögy: Ansichten und Meinungen eines Schwermetallsüchtigen (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.51 of 5 – based on 19 votes